Beachten Sie bitte vor Nutzung der Webseite die Datenschutzerklärung. Mit Nutzung der Webseite akzeptieren Sie diese.

Infos zu Hal Leonard

Hal Leonard Corporation ist ein Verleger aus den USA. Das Unternehmen wurde von Harold Hal Edstrom, Everett Leonard Edstrom und Roger Busdicker in Winona Minnesota gegründet. Namensgebend waren die beiden Brüder Edstrom - Hal und Leonard.

Hal Leonard ist (Stand 2012) der weltweit größte Verleger im Bereich gedruckter Musik. Im Programm gibt es Notenblätter, Songbooks und Lehrbücher mit gängigen Medien. Zum Unternehmen gehören auch Printmedien wie Amadeus Press, Backbeat Books, Limelight Editions, Applause Theatre and Cinema Books. Für Gitarristen interessant dürfte die Verlagstätigkeit von Hal Leonard für die Produkte des Musicians Institute Press sein.

Hal Leonard wurde 1985 vom Mardak Management Team aufgekauft. Vorstand ist Keith Mardak, President ist Larry Morton. Der Hauptsitz ist in Milwaukee. Niederlassungen gibt es in Winona, New York und Nashville sowie in Ländern wie Australien, Belgien, Frankreich, Deutschland, Niederlande, Italien, Schweiz und Großbritannien.

Besprochene Lehrbücher von Hal Leonard